Wir helfen Ihnen vor, während und nach Ihrer Betriebsprüfung

Betriebsprüfung / Außenprüfung, das ist eine Spezialisierung unserer Kanzlei. Mit 4 Steuerberatern und einem Wirtschaftsprüfer entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen Lösungsansätze während und nach der Betriebsprüfung. Sollten strafrechtliche Fragestellungen aufkommen, helfen wir mit unserem Rechtsanwalt, einem Steuerstrafrecht-Spezialisten. Unsere Kanzlei blickt auf eine mehr als 35 Jahre alte Tradition zurück. In diesen Jahren haben wir sehr viele Erfahrungen im Bereich der Betriebsprüfung gesammelt.

Vor der Prüfung:

Eine gute Vorbereitung ist das A und O. Simulieren Sie mit uns den „Ernstfall“. Sollten Sie bisher noch nicht geprüft worden sein, können wir Ihr Unternehmen auf „Herz und Nieren“ überprüfen. Wir gehen genau so vor wie der Betriebsprüfer und nutzen die gleiche Software. Zum Abschluss dieser Simulation sagen wir Ihnen, was nicht ordnungsgemäß ist. Sie haben so die Möglichkeit, Mängel zu beseitigen – bevor es das Finanzamt sieht.

Setzen Sie mit uns auf Prävention.

Während der Prüfung:

Sollten Sie im Verlauf einer Prüfung ein ungutes Gefühl haben, sprechen Sie uns an. Wir helfen Ihnen, die Prüfung auf den richtigen Weg zu bringen. Neben der Psychologie ist die richtige Taktik während der Betriebsprüfung entscheidend.

 

Nach der Prüfung:

Hat Ihre Prüfung zu Mehrergebnissen geführt? Fühlen Sie sich nicht richtig behandelt oder verstanden? Jetzt gilt es den Schaden zu begrenzen und einen Weg zu finden, damit es in Ihrem Unternehmen auf einem richtigen Weg weitergeht.

 

Wussten Sie schon:

Ist es im Rahmen einer Betriebsprüfung zu einem ordentlichen Mehrergebnis gekommen, ist eine Anschlussprüfung sehr wahrscheinlich. Der Prüfer meldet sich an, sobald 3 Jahre nach der Prüfung veranlagt wurden. Bauen Sie vor!